Content Banner

Fakten

Anzeige endet

24.10.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

RBA Regionalbus Augsburg GmbH
Eichleitnerstr. 17
86199 Augsburg

Einsatzort:

Augsburg

Bei Rückfragen

Melanie Bleicher
+498215021544

Link zur Homepage


Visits

623
Wir suchen für eine/n Verkehrsplaner/in für unsere Linienverkehre im ÖPNV, vor allem für unser Verkehrsgebiet im Allgäu.

Verkehrsplaner/in (m,w,d)

22.09.2022
RBA Regionalbus Augsburg - Augsburg
Geographie, Verkehrsplanung, Verkehrswesen / Mobilität

Aufgaben

• Verkehrs- und Angebotsplanung an ausgewählten Projekten
• Mitwirkung bei der Entwicklung von innovativen Verkehrskonzepten und Bedarfsverkehren
• Mitarbeit in der Fahrdienstleitung und Verkehrssteuerung
• Marketingprojekte sowie Maßnahmen zur Umsetzung und Einführung von Produkten und Services
• Identifikation, Analyse und Interpretation von Trends und Mustern im ÖPNV

Qualifikation

• Studium der Verkehrswissenschaften, Verkehrsingenieurwesen, Verkehrsplanung, Geografie oder ein vergleichbarer Studiengang
• Neben dem Interesse an der Arbeit eines Mobilitätsdienstleisters erste Grundkenntnisse in der Verkehrsplanung im ÖPNV
• gute Kenntnisse in MS Office-Programmen, idealerweise Kenntnisse in DIVA
• Teamfähigkeit, hohe Lernbereitschaft sowie Eigeninitiative

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch
Beginn: 01.09.2022
Dauer: unbefristet
Vergütung: ca. 2.800,- €/mtl.
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Als eines der größten ÖPNV-Unternehmen in Bayern bedient die RBA Regional- und Überlandlinien im südwest- und mittelbayerischen Raum zwischen Altmühl und Bodensee mit dem Regierungsbezirk
Schwaben, dem nördlichen Teil des Regierungsbezirks Oberbayern sowie einigen angrenzenden Landkreisen.

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Personenbeförderung im Landverkehr a. n. g., Personenbeförderung im Nahverkehr, Personenbeförderung im Omnibus-Linienfernverkehr

Logo der Jobbörse Berufsstart