Content Banner

Fakten

Anzeige endet

22.06.2024

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Anschreiben
Lebenslauf

Kontakt

Internationales Filmfest Oldenburg
Lange Straße 53
26122 Oldenburg

Einsatzort:

Oldenburg

Bei Rückfragen

Katrin Brinkmann
Kulturmanagerin

Link zur Homepage



Visits

3079
Für die Planung, Organisation und Durchführung des 31. Internationalen Filmfest Oldenburg (11. - 15. September 2024) suchen wir Dich als Praktikant*in im Bereich:

Presse (m/w/d)

Praktikum: ASSISTENZ DER PRESSEABTEILUNG (m/w/d)

20.05.2024
Internationales Filmfest Oldenburg - Oldenburg
Film- und Fernsehwissenschaft, Geisteswissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft, Sozialwissenschaft

Aufgaben

Die Presseabteilung des Filmfest Oldenburg ist das Bindeglied zwischen dem Festival und den regionalen, nationalen und internationalen Medien (Online, TV, Radio und Print). Deine Aufgaben beinhalten:

• redaktionelle Umsetzung von zielgruppengerechtem Content
• Erstellung von Pressemeldungen und Texten für die Filmfest Website
• Recherche zu Film- und filmfestbezogenen Themen
• Vermittlung von Interviews
• Betreuung der Presse bei Pressevorführungen, den Pressekonferenzen, sowie die Bearbeitung zahlreicher Presseanfragen
• Pflege der entsprechenden Datenbanken und Erstellung von Presselisten
• Betreuung der Social-Media Kanäle

Qualifikation

• erste Erfahrungen in der PR- oder Pressearbeit wünschenswert
• Kommunikations- und Kontaktfreude
• selbstständige, sorgfältige und konzentrierte Arbeitsweise
• sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• sicherer Umgang mit Microsoft Office Programmen
• Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
• Interesse und Neugier für Popkultur, Kunst, Trends und digitale Inhalte

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 01.07.2024
Dauer: 2-3 Monate
Vergütung: 500€ monatlich
Anzahl der Plätze: 2

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Internationale Filmfest Oldenburg zählt zu den bedeutendsten Filmfesten für Independentkino in Europa. Neben diesem Fokus auf jungem, unabhängigem Kino stehen Sonderreihen, Tributes und Retrospektiven zu Ehren außergewöhnlicher Filmschaffender und Schauspieler auf dem Programm. Zudem werden die renommierten German Independence Awards und seit 2012 der Seymour Cassel Award verliehen.

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart